Fest der Kulturen

Wir feiern Schrobenhausens Vielfalt! Aus Anlass des 75jährigen Bestehens des Kolpinghauses veranstaltet der Kolpinghausverein zusammen mit der Stadt und den Offenen Türen am 13. Juli 24 ein Fest der Kulturen im Pflegschlossgarten. „Wir hoffen, dass sich möglichst viele der Menschen beteiligen, die aus der halben Welt kommen und in Schrobenhausen zu Hause sind,“ so Joachim …

Fest der Kulturen weiterlesen

Schrobenhausen hält zusammen für Demokratie und Vielfalt 

Am kommenden Samstag, 2. März findet unter dem Motto „Zusammenhalten für Demokratie und Vielfalt“ um 15:00 Uhr auf dem Lenbachplatz in Schrobenhausen eine Demonstration mit anschließender Menschenkette auf dem Stadtwall statt. Zu der Aktion rufen über 30 Organisationen, Vereine, Parteien, Schulen und Privatleute auf. Initiator für diese Demonstration ist der Verein „Offene Türen – Internationaler …

Schrobenhausen hält zusammen für Demokratie und Vielfalt  weiterlesen

Demonstration für Demokratie und Vielfalt

Auf Initiative des Schrobenhausener Vereins „Offene Türen e.V.“, haben sich am letzten Montag knapp 20 Menschen getroffen. Dieser Kreis möchte auch in unserer Stadt ein Zeichen setzen – für ein menschenwürdiges Miteinander und eine vielfältige, demokratische Gesellschaft. Die Teilnehmenden waren sich gleich einig, zu einer Demonstration einzuladen. Es soll eine kurze Anfangskundgebung auf dem Lenbachplatz …

Demonstration für Demokratie und Vielfalt weiterlesen

Kino für Toleranz auf Sonntag verlegt

Die Vorführung des neuen Films im Kino für Toleranz, „Glück auf einer Skala von 1 bis 10“, muss aus organisatorischen Gründen von Mittwoch, 26. Juli, auf Sonntag, 30. Juli, um 11:00 Uhr verlegt werden. Ausnahmsweise wird dieser Termin auch der einzige für diesen Film sein. Die nächsten Filme laufen wieder planmäßig an den folgenden Tagen …

Kino für Toleranz auf Sonntag verlegt weiterlesen

Kino für Toleranz mit bissiger österreichischer Satire: Animationsfilm nach Manfred Deix von Marcus H. Rosenmüller

Am Mittwoch, 26. April, um 19:30 Uhr läuft im CinePark-Kino in der Reihe „Kino für Toleranz“ der österreichisch-deutsche Animations-Spielfilm „Willkommen in Siegheilkirchen“ aus dem Jahr 2021.Marcus H. Rosenmüller, der Regisseur des Films, ist längst eine feste Größe, wenn man vom „Neuen Heimatfilm“ spricht. Mit „Willkommen in Siegheilkirchen“ hat er sich höchst erfolgreich an einen Animations-/Zeichentrick-Spielfilm …

Kino für Toleranz mit bissiger österreichischer Satire: Animationsfilm nach Manfred Deix von Marcus H. Rosenmüller weiterlesen

SOB LIEST. 2022 & Schrobenhausener Kulturherbst 2022 in Kooperation mit „Offene Türen – Internationaler Treff e.V.“

Das Projekt wird gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.Datum: Dienstag, 25.10.2022Ort: Juze GreenhausUhrzeit:16:00 Uhr für Kinder & Jugendliche/ Eintritt: frei20:00 Uhr für Jugendliche & Erwachsene/ Eintritt: Erwachsene 10,00 €/ Jugendliche 8,00 €KVV: Stadtbücherei Schrobenhausen, Buchhandlung an der Stadtmauer, VHS Schrobenhausen, Katholische öffentliche …

SOB LIEST. 2022 & Schrobenhausener Kulturherbst 2022 in Kooperation mit „Offene Türen – Internationaler Treff e.V.“ weiterlesen

Ein radikales Statement für eine unmögliche Liebe: Kino für Toleranz mit einem melancholischen Märchen

Am kommenden Mittwoch, 28. September, um 19:30 Uhr läuft im Kino für Toleranz im Cinepark-Kino der deutsch-französische Spielfilm „AEIOU - Das schnelle Alphabet der Liebe“ aus dem Jahr 2022. Ein Film über eine angeblich unmögliche Liebe, die es aber mit der Welt aufnimmt und für ihre Existenz liebt und liebt und einfach liebt, was sonst. …

Ein radikales Statement für eine unmögliche Liebe: Kino für Toleranz mit einem melancholischen Märchen weiterlesen

COUCH­FESTIVAL?

Worum geht´s, was is´n das? Zu unserem Couchfestival kommen – neben MusikerInnen und Musikgruppen aus der Region, aus München und Berlin – Gäste aus Belgien, Iran, Österreich, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Schweden und USA nach Schrobenhausen. Sie werden bei 18 Garten-/Wohnzimmerkonzerten auftreten, die zwar öffentlich mit Platzreservierung, aber tatsächlich in privaten Gärten bzw. Wohnzimmern stattfinden, oder …

COUCH­FESTIVAL? weiterlesen

Kino für Toleranz geht weiter

Herbst-/Winterstaffel startet am Mittwoch mit „Borga“ Am kommenden Mittwoch, 24. November um 20:00 Uhr läuft im Cinepark-Kino im Kino für Toleranz der deutsch-ghanaische Spielfilm „Borga“ aus dem Jahr 2021. Nach 21 Monaten coronabedingter Zwangspause heißt es im CinePark Kino wieder „Vorhang auf!“ für das Kino für Toleranz. Mit dem Neustart der Filmreihe gibt es einige …

Kino für Toleranz geht weiter weiterlesen