Workshop Asyl

Asylbewerbern vor Ort helfen – aber wo anfangen?

Asylbewerbern vor Ort helfen – aber wo anfangen? Und was gibt es alles zu beachten?

Beim Workshop Asyl, den die „Kolpingfamilie Schrobenhausen“ gemeinsam mit den „Offenen Türen“ am 02. Mai. veranstaltete, wurden viele wichtige Fragen rund um das Thema geklärt. Es war ein wirklich interessanter Tag und wir bedanken uns bei Barbara Fieger und der Kolpingfamilie für die Organisation und die hervorragende Bewirtung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kommentar verfassen