Gegen die Rechten

postit PresseSchrobenhausen (woe) Zu einem Erfahrungsaustausch der besonderen Art bat die Schrobenhausener SPD am Mittwochabend: Drei Vorstandsmitglieder der Sinninger Initiative gegen Rechts berichteten von ihrer im April 1998 gegründeten Bürgerinitiative, die bis heute äußerst aktiv ist.

 

Interessant war das vor allem für die zahlreichen Vertreter der Gruppe „Schrobenhausen ist bunt“, die der Einladung zu dem Treffen gefolgt waren.

SZ vom 01.07.2014: Ein Zeichen setzen gegen Fremdenhass

 

Kommentar verfassen