Das große Heft

Dienstag, 28.10.14, 20:00 Uhr, CinePark Schrobenhausen

das große heftH 2013
R.: Janos Szasz
mit András Gyémánt, László Gyémánt, Gyöngyvér Bognár u.a.
FSK ab 12 Jahre, 112 Min

Wahr ist, was sich in einem Aussagesatz niederschreiben lässt. Die Wahrheit über ihr Leben notieren die Zwillinge in ihrem Heft. Von der Mutter werden sie während des Krieges zur Großmutter aufs Land gebracht. Einer Großmutter, die sich alle Mühe gibt, ihrem Ruf als „Hexe“ gerecht zu werden. In der Verfilmung von Ágota Kristófs Roman geht es aber vor allem auch um die Frage, wie sich Moral entwickelt, in einer Welt, die in Grausamkeit und Zerstörung untergeht.

Kommentar verfassen